Förderung

„Volksmusik macht Schule!“ - ein Projekt des Bezirks Niederbayern zur Stärkung der regionalen Identität

Das Projekt läuft von September 2020 bis Dezember 2022 und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat.

Dank der großzügigen Förderung fallen für das musikalische Programm, Instrumentendepot, Material, Freizeitaktivitäten (incl. Eintritte und Bustransfers von der Volksmusikakademie zu den jeweiligen Lokalitäten) keine Teilnahmegebühren an. Zu bezahlen sind lediglich Verpflegung und Unterkunft laut den geltenden Tagessätzen der „Volksmusikakademie in Bayern".

Gerne schnüren wir Ihr individuelles Wunschpaket nach Ihren Anforderungen!